Arbeiterwohlfahrt Schwarzenbruck
ArbeiterwohlfahrtSchwarzenbruck

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der AWO Schwarzenbruck

Engagement und Vielfalt sind traditionell fest in der AWO verankert. Die AWO ist für alle Menschen in vielen Orten Deutschlands da: mit Veranstaltungen jeder Art, in den Einrichtungen von der Kinderkrippe bis zum Seniorenheim. Das gilt auch für die AWO in Schwarzenbruck:

- Bei den alle zwei Wochen stattfindenden Veranstaltungen des Clubs der aktiven Senioren
- Bei den Ausflügen und dem Sommerfest des Ortsvereins
- Im AWO-Alten- und Pflegeheim Faberschloss

Für alle diese Aktivitäten gilt: Eben echtes Engagement. Echt AWO. Wenn auch Sie sich bei der AWO engagieren wollen - sei es als Mitglied oder als Helfer - melden Sie sich bei uns.

 

 

AWO Ortsverein betreut nun die Bäderfahrten

 

Jahrzehntelang erfreuten sich die Bäderfahrten in die Therme nach Bayreuth großer Beliebtheit. Leider hat Corona diese Gesundheitsaktivität jäh gestoppt. Nach dem Abflauen der Corona-Wellen und ausgerüstet mit einem stabilen Impfschutz gab es vermehrt Nachfragen bei dem bisherigen Helferteam rund um die Bäderfahrten bezüglich einer Wiederaufnahme. Eine Diskussion im Vorstand des AWO Ortsvereins hat eine Lösung gebracht: der AWO Ortsverein betreut nun die Bäderfahrten. Näheres auf der Internetseite des Ortsvereins.

 

 

 

Im Herbst geht es weiter

 

Nach der Sommerpause starten die aktiven Senioren der AWO Schwarzenbruck mit einem interessanten Programm in die Herbstsaison. Am Mittwoch, dem 14. September berichtet Frau Gruhl vom Landratsamt über einen neuen Service, ein Beratungsangebot für die Einrichtung eines Senioren gerechten Wohnumfelds. Frau Gruhl wird auf die Anforderungen für ältere Menschen eingehen und spricht auch über die Möglichkeit gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Berater seine eigene Wohnung auf Fallstricke des Alters zu analysieren. Beginn der Informationsveranstaltung in der Bürgerhalle ist um 14 Uhr.

 

Am 28. September findet die jährliche Karpfenfahrt der aktiven Senioren statt, die dieses Mal in die Brennereigaststätte in Wilhelmsdorf geht. Nach dem Mittagessen werden wir mit dem Seniorchef die Brennerei besichtigen. Zum Abschluss gibt es noch Kaffee und Kuchen in der Gastwirtschaft, bevor es wieder nach Hause geht. Anmeldung bei Christa Maurer, Tel. 09128-12207.

 

Am Mittwoch, dem 12. Oktober findet das traditionelle Weinfest mit Musik von Hans Ortmann  in der Bürgerhalle statt.

 

Leider muss unser Sommerfest auch dieses Jahr wegen der Corona-Bedingungen für das Faberschloss ausfallen. Der Vorstand ist auf der Suche nach einer Ersatzveranstaltung.

 

Manfred Neugebauer                                     Waltraud Neugebauer

Ortsvereinsvorsitzender                                Leiterin des Clubs der aktiven Senioren

 

 

 

 

Veranstaltungen des Ortsvereins

 

Veranstaltungen der aktiven Senioren

17. bis 23. Okt. 2022 Herbstsammlung

 

August 2022: Das Helferteam der aktiven Senioren ist in den Ferien

14. Sep. 2022: Information zum Wohnberatungsangebot des Landratsamtes

.

 

28. Sep. 2022: Karpfenfahrt nach Wilhelmsdorf 

   

 

 

 

 

Rückblick auf Veranstaltungen des Ortsvereins und der aktiven Senioren

 

Hauptversammlung wieder im Frühjahr mit Schwarzwälder Kirschtorte

Regine Hopfensitz feiert Geburtstag

Wohnraumberatung für Senioren

 

Besuch der ev. Pfarrerin Frau Dreher

 

Die AWO Schwarzenbruck - unsere Schwerpunkte

 

Liebe Leserinnen und Leser,

 

auf diesen Internetseiten wollen wir Ihnen einen Überblick über die Arbeiterwohlfahrt (AWO) und unseren Ortsverein geben.

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein anerkannter Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Sie ist politisch unabhängig. Ihre Arbeit wird getragen von dem Gedanken der Toleranz und dient den Rat- und Hilfesuchenden aller Bevölkerungskreise - ohne Rücksicht auf deren politische, rassistische und konfessionelle Zugehörigkeit. Wichtigste Aufgabe ist die vorbeugende, helfende und heilende Tätigkeit, auf allen Gebieten der sozialen Arbeit sowie die Anregung und Hilfe zur Selbsthilfe.

Gegründet 1947 hatt der Ortsverein bei der ersten Jahreshauptversammlung 1948  schon 30 Mitglieder, bis zum heutigen Tag hat sich die Zahl auf 150 Mitglieder erhöht. Bei uns sind keine hauptamtlichen Mitarbeiter tätig, sämtliche anfallenden Arbeiten und alle Veranstaltungen werden ausschließlich von ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfern organisiert. Um unsere Aufgaben und Ziele erfüllen zu können, benötigen wir natürlich auch finanzielle Mittel. Hierzu sind wir auf Mitgliedsbeiträge und Spenden angewiesen. Bitte helfen Sie uns bei der Erfüllung unserer sozialen Aufgaben!

Auf diesen Internetseiten können Sie sich über die Aktivitäten des Ortsvereins Schwarzenbruck der Arbeiterwohlfahrt und unseren verschiedenen Veranstaltungen informieren. Über unseren Kreisverband vermitteln wir auch Kinder- und Seniorenfreizeiten.

 

Einer der Schwerpunkte der Arbeit im Ortsverein liegt bei den Veranstaltungen des Clubs der Aktiven Senioren. Hier treffen sich zweimal im Monat die Seniorinnen und Senioren zu Kaffee und Kuchen und kleinen Veranstaltungen.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich entschließen könnten, Mitglied der Arbeiterwohlfahrt zu werden und dadurch unsere vielfältige Arbeit der freien Wohlfahrtspflege (Altenwohnheime, Kinderhort, Altenpflegedienst usw.) zu fördern. Nur als große Gemeinschaft werden wir auch künftig stark genug sein, um alle Aufgaben, die wir uns vorgenommen haben, zu bewältigen. Für Ihr Interesse an unserer Tätigkeit und für Ihre Mithilfe danken wir Ihnen im voraus. Wenn Sie Interesse haben, Mitglied bei der AWO zu werden, können Sie gerne Kontakt mit mir oder einem meiner Vorstandskollegen aufnehmen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Surfen auf unserer Homepage. Von Zeit zu Zeit versenden wir einen Newsletter über neue Einträge auf unserer Homepage und kommende Veranstaltungen. Wenn Sie Interesse an dieser Information haben, melden Sie sich bitte bei uns.

 

 

 

 

Manfred Neugebauer
Vorsitzender
AWO Schwarzenbruck

Druckversion | Sitemap
Copyright AWO Schwarzenbruck