Arbeiterwohlfahrt Schwarzenbruck
ArbeiterwohlfahrtSchwarzenbruck

Club der aktiven Senioren

Der Club der aktiven Senioren der Arbeiterwohlfahrt Schwarzenbruck besteht seit 1967. Das Ziel des Clubs ist es, die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zusammenzuführen und für sie einen Treffpunkt zu schaffen,

Die Seniorinnen und Senioren treffen sich regelmäßig im Untergeschoß der Mehrzweckhalle, Siedlerstr. 2. Neben einem gemütlichen Kaffeeplausch gibt es interessante Vorträge, Filmvorführungen, Feiern von Festen zu den Festtagen des Jahres, Omnibusausflüge u.v.a.m. Damit will die AWO durch ein vielseitiges Programm Personen vor der Vereinsamung bewahren, Lebensfreude vermitteln und so beitragen, dass auch Personen mit kleinem Einkommen an allen Veranstaltungen teilnehmen können.

Die einzelnen Veranstaltungen sind jeweils am 2. und 4. Mittwochnachmittag (jeweils ab 14.00 Uhr). Der Bürgerbus fährt zu jeder Zusammenkunft. Dazu ist eine vorherige Anmeldung beim jeweiligen Fahrer bzw. bei Michael Förthner, Tel. 09183-1428 notwendig.

Informationen zu den Veranstaltungen können aus der Tageszeitung und aus den Aushängen am AWO-Schaukasten Ecke Hauptstraße/Flurstraße sowie beim Eingang der Bücherei, im Petzhaus und im Faberschloss entnommen werden. Der Menu-Punkt Club-Termin auf diesen Internet-Seiten gibt ebenfalls Auskunft über die geplanten Veranstaltungen.

So mancher Senior / Seniorin aus der Gemeinde sollte mit diesem Angebot Lust bekommen zu den Nachmittagen des Altenclubs zu kommen, Er/sie ist dort herzlich willkommen und es ist für jeden etwas dabei. Der Club der Aktiven Senioren ist offen für jedermann (auch Nichtmitglieder).

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright AWO Schwarzenbruck